Vom Konzept bis zur Inbetriebnahme


Für den Bereich Teilanlagenbau konnte der Leistungs- und Lieferumfang der ENA GmbH in den letzten Jahren stetig erweitert werden. Besonders die Bereiche Verbrennungsluftsysteme und Rauchgaskanäle wurden deutlich ausgebaut.

Die Kombination aus Erfahrung in der Konstruktion und vorhandenen Fertigungsmöglichkeiten gewährleisten – zusammen mit dem engen Kontakt zum Kunden – eine reibungslose Auftragsabwicklung und eine termingerechte Lieferung. Für den Kunden ist diese Form der Zusammenarbeit ebenso nützlich wie sinnvoll, da keine eigenen Kapazitäten gebunden werden. Auch entfallen die häufig heiklen Schnittstellenprobleme, da Konstruktion und Fertigung in einer Hand liegen. ENA GmbH verfügt über die Erfahrung aus der Lieferung von Systemen für mehr als 25 Anlagen. Diese Lieferungen setzen sich zusammen aus mehr als 1300 Tonnen Luft- und Rauchgaskanälen mit Halterungen, Abstützungen und Führungen, mehr als 500 Klappen und nahezu ebenso vielen Kompensatoren.

Fertigung in den eigenen Fertigungsstätten nach den Qualitätsstandards:

  • EN ISO 3834-2 (Qualitätssicherung für schweißtechnische Fertigung)
  • AD 2000 /HP 0 (Zulassung für Druckbehälter)
  • EN ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem)

 

Lieferung

Wir liefern Ihre Anlagen direkt und termingerecht auf Ihre Baustelle.

Montage

Montage und Montageaufsicht erfolgt in Absprache mit Ihnen.

Wartung

Auf Wunsch führen wir auch die Wartungsarbeiten für Sie aus.